Der Softwareshop für Forschung und Lehre

in englisch

Microsoft System Builder - Windows Server Datacenter

Microsoft System Builder - Windows Server Datacenter

Produktinformationen

Für die Cloud entwickelt
Mit Windows Server gewinnen IT-Profis die maximale Kontrolle über ihre Infrastruktur.

Die Angabe Core bezieht sich auf das Lizenzmodell und die vorhandenen Prozessorkerne. Die Installation kann mit und ohne GUI erfolgen.


Lizenzierung:

Windows Server 2016 lizenzieren

Regel Nr. 1: Jeder physische Prozessor wird mit mindestens acht Kernen gewertet.

Regel Nr. 2: Jeder physische Server wird mit mindestens 16 Kernen gewertet.

Regel Nr. 3: Alle physischen und aktiven Kerne im Server müssen unter Berücksichtigung der Regeln 1 und 2 lizenziert werden, damit ein Standard Server zwei und ein Datacenter Server unlimitierte VM-Rechte besitzt.

Regel Nr. 4: Um mit der Standard Edition zwei weitere VM-Rechte zu erhalten, müssen alle physischen aktiven Kerne erneut lizenziert werden.

 

Bei postalisch versandten Produkten alle Preise zzgl. Versandkosten.
Für Downloadprodukte fallen keine Versandkosten an.
Software steht nur bei Online-Bestellungen als Download zur Verfügung.
Wenn ein Downloadprodukt offline bestellt wird, wird eine Lizenznummer ausgeliefert bzw. die Lizenz freigeschaltet. In diesem Fall kann zusätzlich ein Datenträger bestellt werden.